8. Kardio-Spektakel 2019

28. September 2019 • Suhl

8. Kardio-Spektakel 2019

28. September 2019 • Suhl

Organisatorisches

Print-File

Kongressstadt Suhl

Suhl - Waffenstadt im Thüringer Wald - trifft Ihr Interesse!

© Thomas Lange

Die Stadt Suhl ist mit rund 37.000 Einwohnern derzeit größter „Staatlich anerkannter Erholungsort“ in Deutschland und liegt in einer Höhe von 500 bis 700 Metern am Süd-westhang des Thüringer Waldes; in unmittelbarer Nähe zum „Rennsteig“, dem wohl schönsten und beliebtesten Wanderweg in Deutschland. Umgeben von Bergen, Wäldern und Tälern ist die Suhl ein idealer Ausgangspunkt für Wanderer, Entdecker, Erlebnis- sowie Erholungssuchende und für Wintersportler immer eine gute Adresse. Für alle Gipfelsammler empfiehlt sich von hier aus eine Route über sieben Neunhunderter im Zentralmassiv des Thüringer Waldes auf dem Gipfelwanderweg, einem Qualitätsweg Wanderbares Deutschland.
Im sehenswerten Stadtzentrum findet der Gast historisch wertvolle Gebäude.
Das Wahrzeichen der Stadt, der Suhler Waffenschmied auf dem Marktplatz, ist Zeitzeuge einer jahrhundertealten Tradition der Herstellung von Jagd- und Sportwaffen. Davon zeugt auch das „Waffenmuseum“ Suhl, einzigartig in Europa und eines der bedeutendsten Museen in Thüringen. Weitere Suhler Sehenswürdigkeiten wie Schießsportzentrum, Fahrzeug-museum, Besucherbergwerk und Museum „Schwarzer Crux“, Sternwarte und Planetarium, Tierpark und Ottilienbad bieten interessante Freizeitangebote für jedermann und einen kurzweiligen Aufenthalt oder Urlaub.
Lernen Sie Suhl in allen Facetten kennen:
Sportlich – Unterhaltsam – Historisch – und vor allem sehr Liebenswert!
Wir freuen uns auf Sie!